Mercedes-Benz meets Haute Couture

19.05.2017

Mercedes-Benz meets Haute Couture - Autohaus Moll
Unter diesem Motto fand am 22. April 2017 der 23. Mercedes-Moll-Ball im Autohaus Moll in der Lutherstadt Wittenberg statt. Neben einem exklusiven Galabuffet erwartete die Gäste eine Fashionshow von Fashionweek-Designer Stefan Reinberger, Artistik mit der Weltmeisterin in der Pole-Akrobatik, Frau Yvonne Haug, sowie Tanz und musikalischer Unterhaltung mit der "wohlget(h)an-Party- & Galaband".
An diesen Abend werden wir uns noch lange erinnern. Das Thema Haute Couture hat das geboten, was wir uns gewünscht und erhofft haben. Hinreißende Frauen in entzückenden Abendkleidern und gut gekleidete Männer, bei denen selbst Agent 007 seinen Drink vergessen hätte zu rühren.
Jede Veranstaltung dieser Art braucht jemanden, der charmant und elegant durch den Abend führt. In diesem Fall hat das Herr Torsten vom Schloss mit einer Leidenschaft getan, dass viele Besucher ins Schwärmen kamen und dem Ganzen das Besondere in Sachen Unterhaltung gegeben hat.
Ein besonderes Highlight war die Fashionshow mit bezaubernden Models, welche elegante und luxuriöse Abendkleider und Anzüge mit großer Professionalität vorstellten. Frau und Mann im Saal sahen sich schon selbst so elegant in dem tollen Geschmeide und waren fasziniert.
Ein großes Highlight des Abends war die artistische Einlage der Weltmeisterin im Pole Sport, Yvonne Haug. Wie sie unsere Gäste verzauberte und mit ihrer akrobatischen Vorführung in den Bann zog, war schon spektakulär.
Der Abend klang gemütlich in den späten Nachstunden aus und aus den zufrieden lächelnden Gesichtern konnten wir erkennen, dass es allen einen riesigen Spaß gemacht hat und wir uns schon jetzt auf den nächsten Moll-Ball freuen.
Wir möchten uns bei allen Gästen, bei den Models und beim Moderator für den tollen Abend bedanken und hoffen, dass Sie einen einzigartigen Abend erleben konnten und noch lange davon sprechen.
Quellenangabe Fotos: Fotograf Leon Hahn